Lesen, schreiben und eine smarte Heldin! - Kitty Moan Universe Kitty Moan Universe

Lesen, schreiben und eine smarte Heldin!

Die KITTY MOAN-Romanserie gewinnt von Ausgabe zu Ausgabe mehr treue Leser und Fans, dafür danke ich Ihnen sehr.

Sie, die Leserin, der Leser meiner Bücher und Geschichten sind etwas ganz Besonderes für mich. Sie schenken mir Ihre wertvolle Zeit und ich bin Ihnen sehr dankbar dafür. Wenn Sie ein Kitty Moan Buch lesen teilen wir für eine Weile eine gemeinsame Welt und tauchen zusammen ein in eine Art Paralleluniversum, das aus viel mehr besteht als aus bedruckten Seiten. Wie beschrieb es  Stephen King einmal? Das, was da passiert ist magisch, es ist funktionierende Telepathie!

Herzlich willkommen auf diesen Seiten, die uns gemeinsam gehören.

cr-signature

 

 

 

Cannonball Randall

P.S. Über persönliche Nachrichten von Ihnen freue ich mich besonders. Fühlen Sie sich frei meine Artikel zu kommentieren, sagen Sie mir Ihre Meinung, Ihre ganz persönliche Sicht der Dinge. Ich antworte Ihnen immer persönlich.

Kitty Moan 12 – Die Frau aus dem Nichts

schrieb am 20.07.2018

Was lange währt, wird endlich gut, so sagt man zumindest. Jedenfalls hat das Warten auf den von vielen heiß ersehnten Band 12 nun ein Ende. Mit Kitty Moan 12 – Die Frau aus dem Nichts findet die 3. Kitty Moan Staffel Texas Calling endlich eine würdige Fortsetzung. Ab dem 20. Juli 2018 gibt es Kitty Moan 12 – Die Frau aus dem Nichts als Kindle-Edition und Taschenbuch bei Amazon.

Kitty Moan 12 - Die Frau aus dem Nichts - Cover

KM12 – Illustrierte Ausgabe, 136 Seiten
Als Kindle-Edition und Taschenbuch

Geschlagene zwei Jahre hat es gedauert die Fortsetzung auf den Weg zu bringen. Ich danke euch für eure Geduld und Treue. Dabei war die Story schon lange fertig, aber manchmal können die inneren Dämonen ganz schön hartnäckig sein. Glaubt mir, die Burschen können einem ganz schön zusetzen und das Leben zur Hölle machen. Nein, im Ernst, so schlimm war es nun doch nicht. Denn in der Zwischenzeit sind so viele tolle Dinge geschehen, dass ich darüber ein eigenes Buch schreiben könnte. Mehr dazu lest ihr im nächsten Kitty Moan-intern und natürlich hier auf KMU.

Einige von euch wissen, dass ich von Anfang an eine ziemlich genaue Vorstellung hatte, wie das perfekte Kitty-Moan-Buch aussehen sollte. Es war nicht ganz einfach die Serie künstlerisch in die Nähe der klassischen amerikanischen US-Pulp-Magazine (gewürzt mit einer ordentlichen Prise Italian Fumetti Neri) zu puschen. Die Messlatte liegt da verdammt hoch. Die besten Illustratoren und Künstler ihrer Zeit lieferten damals für Cover und Inhalt echte Meisterwerke ab. Für Kitty Moan anno 2018 sollten es ebenfalls actiongeladene Titelbilder sein, stimmige Illustrationen im Innenteil, dazu ein Editorial (KM-intern) mit Infos zu Story und Serie und obendrauf den ein oder anderen Gimmick.

Kitty Moan 12 enthält nun all das und ich bin mindestens genauso glücklich wie ihr das neue Buch in Händen zu halten. Es wurde Zeit. Es brannte unter den Nägeln. Bis zuletzt wurde optimiert, hier noch ein bisschen gefeilt und da noch ein wenig herumgeschraubt. Ich denke, das Ergebnis passt. Es ist die bestmögliche Kitty, die ich euch derzeit liefern kann.

Ich hoffe, euch gefällt, was Pizzo mit elektronischem Pinsel und viel Gespür für Stimmung und Story gezaubert hat. Im Buch findet ihr übrigens das Originalrezept für das Mad Dog Evil Chili zum Nachkochen. Eine echte Mutprobe!

Ihr habt es bestimmt schon gemerkt, das SIE ist auf diesen Seiten passé. Wir rücken ein wenig näher zusammen und verwenden ab sofort das fandomübliche DU. Nennt mich einfach Cannonball …

In diesem Sinne, über Feedback von euch zur Serie, KM12 und das ganze drumherum würde ich mich sehr freuen.

Herzlich
CR

PS Helft mit, dass Kitty durch die Decke geht. Zum neuen Buch geht es hier lang:

Kitty Moan 12 – Texas Calling #2 – Die Frau aus dem Nichts (Kindle-Edition)
Kitty Moan 12 – Texas Calling #2 – Die Frau aus dem Nichts (Taschenbuch)

dashedline-630

Lesen Sie frühere Artikel